Insider
  Home
  Kataloge usw.

Kataloge
Dokumente

Die Verwendung von Texten, Textauszügen und Bildern, aus dem Inhalt dieser Seite, ist ohne schriftliche Zustimmung nicht gestattet !  Copyright © 2012 Norbert Schnatz

Die Warrenty-Card von Günny befand sich, wie bereits erwähnt, bei den restlichen Dokumenten der 70er Stratocaster. Kein Zweifel, hier wurde nicht nachgekauft und beigefügt.

Es ist Günnis Garantiekarte, die nie ausgefüllt und auch nicht zu CBS Musical Instruments nach Fullerton geschickt wurde.

Aus heutiger Sicht nicht weiter schlimm, denn die Garantie für die alte Fender Strat dürfte nach den vielen Jahrzehnten abgelaufen sein.

Ach, der oben gezeigte Ausschnitt zeigt, dass diese Karte 1970 im Auftrag von CBS gedruckt wurde. Sogar eine Artikelnummer befindet sich darauf. Versucht doch mal nachzubestellen :-)






Im Innern der mittig gefalteten Karte befindet sich eine Erklärung und ein auszufüllender Bereich.

Günni hatte Glück, dass innerhalb der Garantie nichts kaputt ging. Die Karte hätte innerhalb von 10 Tagen, nach dem Kauf, zu CBS geschickt werden müssen.
Naja, kaputte Saiten konnten ohnehin nicht reklamiert werden :-). Mehr war an dieser Strat wohl nie kaputt.

Noch ein Hinweis !
Diese Karten wurden ganz offensichtlich sehr zeitnah zur Produktion gedruckt.



Die Abbildung links, zeigt die seperate "Warranty-Card".Seperat deshalb, weil sich im Anhang des 1970er "Manuals" eine weitere abtrennbare "Registration-Card" befinden kann, sofern sie nicht herausgetrennt wurde

Im Falle von Günni sind viele Bilder und Dokumente vorhanden. Ein echter Glücksfall. Bei genauer Betrachtung der beiden Bilder (oben), fällt links neben Günni ein alter Silverface auf. Ja, sogar dieser Fender Dual Showman, mit der originalen Box, die mit ihren beiden JBL´s einen gewaltigen Druck entwickelt, hat sich nie weit von Günni entfernt.

Heute ist dieser große Amp, mit seinem einzigartigen Cleansound, Bestandteil der Vintagestrats.de Fotoecke.

Beim Durchblättern der zur Gitarre gehörigen Dokumente fiel mir natürlich auch die - seperate Garantiekarte (Warranty-Card) - aus dem Jahre 1970 in die Hand, die ich hier einmal näher vorstellen möchte.

Garantiekarte (Warranty) 1970



Wohl dem, der eine der begehrten, sehr seltenen 70er Fender Stratocaster besitzt.

Wenn sich das gute Stück dann auch noch in einem sehr guten Zustand befindet, dann ist man doch dem 7. Himmel schon sehr nahe :-)

"Günni", die 1970er Stratocaster, die wir unten, rechts im Bild sehen, ist so ein Glücksfall. Abgesehen von einem prof. Refret befindet sie sich in einem hervorragenden Originalzustand. Eine Traumgitarre.

Noch interessanter wird die Geschichte, wenn man über die - bei Auslieferung  beigelegten - Originaldokumente verfügt.

Besitzt man dann noch Bilder des Erstbesitzers, mit der entsprechenden Vintagegitarre, dann kann man bedenkenlos von paradiesischen Zuständen sprechen :-)